Nürnberger Tarotstammtisch

Herzlich Willkommen beim Nürnberger Tarotstammtisch!

Liebe Tarotinteressierte und Tarotbegeisterte, d er Nürnberger Tarotstammtisch ist ein offenes Treffen von Leuten, die sich gerne mit Tarot beschäftigen. Dabei spielt es keine Rolle ob Vorkenntnisse vorhanden sind, ob jemand nur einmal reinschnuppern möchte, oder sich richtig gut auskennt. Uns gibt es seit 2010 und wir treffen uns einmal im Monat. Unser Hauptfokus liegt natürlich auf Tarot, dennoch sind auch Leute willkommen, die mit anderen Karten legen wie z.B. Lenormand- oder Kipperkarten. Wir versuchen über den Stammtisch Tarot populärer zu machen, ihn aus der Schmuddelecke der Wahrsagerei heraus zu holen und vor allem Menschen dafür zu begeistern, sich mit diesen faszinierenden Karten zu beschäftigen.
Wenn jemand Fragen an die Karten hat, legen wir am Tisch die Karten und deuten gemeinsam. Wenn jemand damit Probleme hat, besteht auch die Möglichkeit, die Karten an einem Nebentisch gelegt zu bekommen. Wir ziehen Monats- und Jahreskarten, die dann besprochen werden. Gibt es keine offenen Fragen, stelle ich Karten, Themen oder Legesysteme vor. Worüber ich spreche, wird vorher gemeinsam besprochen. Wir sind auch immer offen für neue Ideen wie man sich den Karten nähern könnte oder welche Möglichkeiten es gibt, sich damit zu beschäftigen.
Nürnberger Tarotstammtisch

Herzlich Willkommen beim

Nürnberger Tarotstammtisch!

Liebe Tarotinteressierte und Tarotbegeisterte, d er Nürnberger Tarotstammtisch ist ein offenes Treffen von Leuten, die sich gerne mit Tarot beschäftigen. Dabei spielt es keine Rolle ob Vorkenntnisse vorhanden sind, ob jemand nur einmal reinschnuppern möchte, oder sich richtig gut auskennt. Uns gibt es seit 2010 und wir treffen uns einmal im Monat. Unser Hauptfokus liegt natürlich auf Tarot, dennoch sind auch Leute willkommen, die mit anderen Karten legen wie z.B. Lenormand- oder Kipperkarten. Wir versuchen über den Stammtisch Tarot populärer zu machen, ihn aus der Schmuddelecke der Wahrsagerei heraus zu holen und vor allem Menschen dafür zu begeistern, sich mit diesen faszinierenden Karten zu beschäftigen.
Wenn jemand Fragen an die Karten hat, legen wir am Tisch die Karten und deuten gemeinsam. Wenn jemand damit Probleme hat, besteht auch die Möglichkeit, die Karten an einem Nebentisch gelegt zu bekommen. Wir ziehen Monats- und Jahreskarten, die dann besprochen werden. Gibt es keine offenen Fragen, stelle ich Karten, Themen oder Legesysteme vor. Worüber ich spreche, wird vorher gemeinsam besprochen. Wir sind auch immer offen für neue Ideen wie man sich den Karten nähern könnte oder welche Möglichkeiten es gibt, sich damit zu beschäftigen.